SL-Software, Stefan Licht, mit Sitz in Nürnberg, dem Herzen Frankens ist ein mittelständisches Unternehmen in der IT-Branche. Gegründet im April 1986, hat sich SL-Software auf dem schnelllebigen EDV-Sektor als bodenständiges Unternehmen mit intelligenten Softwarelösungen etabliert. Kontinuierliche Weiterentwicklung bestehender EDV-Lösungen und die Erstellung neuer individueller Softwareprodukte sowie die konsequente Zielrichtung auf Microsoftprodukte als Basisplattform, kennzeichnen SL-Software.

Dabei wird nicht der Anspruch erhoben, jeweils die 'eierlegenden Wollmilchsau' im Bereich der Softwarepakete zu entwickeln, sondern es wird Hauptaugenmerk auf das gelegt, was tatsächlich draußen beim Anwender - sprich Ihnen - auch benötigt und genutzt wird. Diese Vorgehensweise ist äußerst flexibel und anwenderfreundlich, da keine unnützen Sachen die Programme nur aufblähen, unbedienbar machen und obendrein die Kosten nur in die Höhe treiben.

Überschaubarkeit, Bedienerfreundlichkeit und richtiges Preis/Leistungsverhältnis sind die Zielsetzungen bei SL-Software. Dabei wird auch auf übermäßige Werbung verzichtet, ebenso auf Werbegeschenke etc. Diese müssen letztendlich ja die Kunden selbst bezahlen über den Kaufpreis der Software bzw. den evtl. Servicevertrag. Das muss wirklich nicht sein. Nicht ohne Grund konnten seit über 26 Jahren die Servicevertragsgebühren KONSTANT gehalten werden. Wo bitte finden Sie das heutzutage noch?

Zufriedene Anwender spiegeln sich auch in der langen Treue zu SL-Software wieder, sind viele Kunden doch seit über 20 Jahren dabei. Das Motto lautet auch stets: Ist der Anwender zufrieden, ist es SL-Software auch :)

Wann kann SL-Software Sie zufriedenstellen?